Über uns

Das Queere Netzwerk Weserbergland wurde im Mai 2021 ins Leben gerufen, mit dem Ziel, queere Menschen in den Landkreisen Hameln-Pyrmont, Holzminden und Schaumburg zu vernetzen und ihnen die Möglichkeit zum Austausch zu geben. Wir treffen uns immer jeden zweiten Sonntag im Monat in der Sumpfblume in Hameln zum offenen Stammtisch - jeder kann jederzeit ohne Anmeldung einfach dazustoßen.
Doch wir möchten nicht nur einen Treffpunkt bieten - auch die Aufklärungsarbeit liegt uns am Herzen. Deshalb organisieren wir auch Gesprächs- und Diskussionsrunden zu verschiedenen queeren Themen - auch mit weiteren Organisationen im Weserbergland. Auch Kinoabende oder Lesungen sind für euch in Planung.